hier schon gar nicht

Icebreaker

Seit 1995 produziert die neuseeländische Firma Icebreaker Funktionsbekleidung aus Merinowolle von neuseeländischen Schafen. Die Wolle dieser Schafe ist sehr viel feiner als herkömmliche Wolle, deshalb liegt die Bekleidung auch besonders angenehm auf der Haut. Merinowolle von Icebreaker ist atmungsaktiv und nimmt im Gegensatz zu Kunstfasern wenig Schweißgeruch an.
Icebreaker bezieht die Merinowolle direkt von den Hochland-Merinofarmen. Die Firma setzt somit auf natürliche Materialien und Nachhaltigkeit.